X

DAS RICHTIGE RICHTIG MACHEN

Mrs.Sporty

  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
Ihr persönlicher Sportclub
Unternehmen
Das mehrfach ausgezeichnete und innovative Unternehmen Mrs.Sporty zählt heute rund 550 Clubs und 200‘000 Mitglieder in ganz Europa und grenzt sich als Boutique-Fitness-Konzept sehr stark vom klassischen Fitnessstudio ab. Besonderes Merkmal der kleinen, inhabergeführten Mrs.Sporty Clubs ist die Spezialisierung auf die Zielgruppe Frauen und die persönliche Betreuung und Beratung im Training. Mrs.Sporty schafft es die Bedürfnisse und Ziele von Frauen 40+ umfassend in den Mittelpunkt zu stellen und aktuelle Fitnesstrends, sowie Zielgruppen-Wünsche im Geschäftskonzept zu vereinen.
Franchisenehmerunterstützung
Die Aus- und Fortbildung in allen Bereichen ist bei Mrs.Sporty inklusive! Unser Qualitätsmanagementsystem nutzt moderne Kommunikationsmittel um Daten zu erfassen, aufzubereiten und unseren Franchisepartnern zu Verfügung zu stellen. So befinden sich unsere Franchisepartner in einem ständigen Schulungsprozess, der bewährte Strategien und neueste Erkenntnisse sinnvoll miteinander verbindet. Hierdurch werden die Mrs.Sporty Franchisepartner in sämtlichen relevanten Bereichen zu Themen wie Ernährung, Sport und Bewegung, Unternehmensführung und Marketing geschult.
Franchisekonzept

Unser Franchisesystem wurde von einem internationalen Team aus Fitness- und Ernährungsexperten in Zusammenarbeit mit der Tennislegende Stefanie Graf gegründet. Die Mrs.Sporty Clubs sprechen mit ihrem Trainings- und Ernährungskonzept Frauen jeden Alters an, die mit wenig Aufwand und ohne großen Zeitverlust viel erreichen wollen. Unser Trainingskonzept basiert auf einer Kombination aus Ausdauer- und Muskelaufbauübungen, das durch ein ausgewogenes Ernährungsprogramm optimal ergänzt wird.

Mrs.Sporty Clubs sind hell, freundlich und mit modernster Trainingstechnologie ausgestattet. Sie haben eine Größe von ca. 150 bis 200 qm. Mit 4 bis max. 8 digitalen Trainingsstationen und mehreren Zwischenstationen ausgestattet, bieten sie Frauen einen optimalen Functional-Trainingszirkel. Frauen trainieren während 30 Minuten unter Anleitung von Personal Trainern nach ihren individuellen Trainingsplänen in kleinen Gruppen.

Finanzielles
Ein erfolgreiches und nachhaltiges Geschäftsmodell befriedigt die Nachfrage einer klar definierten und wachsenden Zielgruppe mit einem nutzbringendem Produkt oder einer innovativen Dienstleistung – genau wie Mrs.Sporty. Die Franchisepartner profitieren von unserem erprobten Konzept, dessen Kosten und Investitionsumfang vergleichsweise gering sind.

  • Gesamtinvestitionssumme ab SFR 85'000 *inkl. des Eintrittskapitals
  • Franchise-Eintrittskapital SFR 34‘000 *
  • Franchise-Gebühr: 5,7% vom Umsatz, mind. SFR 570 *mtl.
  • Werbefonds 2,3% vom Umsatz, mind. SFR 230 *mtl.


*Alle Preise zzgl. ges. Umsatzsteuer. Stand Januar 2018.

Anforderung an den Franchisenehmer

Sind Sie motiviert, Frauen Spaß an Sport und gesunder Ernährung zu vermitteln? Wir suchen Franchisepartner, die als Clubmanager ihren eigenen Mrs.Sporty Club eröffnen möchten und sich vor allem durch ihre aufgeschlossene Art, Engagement, Team- und Unternehmergeist auszeichnen. Weitere Qualifikationen sind zunächst nicht erforderlich; wir schulen Sie in allen notwenigen Bereichen.

Kontakt

Mrs.Sporty GmbH
Helmholtzstrasse 2-9
GSG Hof / Hause 3
10587 Berlin
Deutschland
www.mrssporty.ch
Kontaktperson(en):
Frau Céline Roschi
Telefon: +41 79 137 38 59
croschi@ad.mrssporty.ch

Ihr persönlicher Sportclub

Unternehmen

Das mehrfach ausgezeichnete und innovative Unternehmen Mrs.Sporty zählt heute rund 550 Clubs und 200‘000 Mitglieder in ganz Europa und grenzt sich als Boutique-Fitness-Konzept sehr stark vom klassischen Fitnessstudio ab. Besonderes Merkmal der kleinen, inhabergeführten Mrs.Sporty Clubs ist die Spezialisierung auf die Zielgruppe Frauen und die persönliche Betreuung und Beratung im Training. Mrs.Sporty schafft es die Bedürfnisse und Ziele von Frauen 40+ umfassend in den Mittelpunkt zu stellen und aktuelle Fitnesstrends, sowie Zielgruppen-Wünsche im Geschäftskonzept zu vereinen.


Franchisekonzept

Unser Franchisesystem wurde von einem internationalen Team aus Fitness- und Ernährungsexperten in Zusammenarbeit mit der Tennislegende Stefanie Graf gegründet. Die Mrs.Sporty Clubs sprechen mit ihrem Trainings- und Ernährungskonzept Frauen jeden Alters an, die mit wenig Aufwand und ohne großen Zeitverlust viel erreichen wollen. Unser Trainingskonzept basiert auf einer Kombination aus Ausdauer- und Muskelaufbauübungen, das durch ein ausgewogenes Ernährungsprogramm optimal ergänzt wird.

Mrs.Sporty Clubs sind hell, freundlich und mit modernster Trainingstechnologie ausgestattet. Sie haben eine Größe von ca. 150 bis 200 qm. Mit 4 bis max. 8 digitalen Trainingsstationen und mehreren Zwischenstationen ausgestattet, bieten sie Frauen einen optimalen Functional-Trainingszirkel. Frauen trainieren während 30 Minuten unter Anleitung von Personal Trainern nach ihren individuellen Trainingsplänen in kleinen Gruppen.


Franchisenehmerunterstützung

Die Aus- und Fortbildung in allen Bereichen ist bei Mrs.Sporty inklusive! Unser Qualitätsmanagementsystem nutzt moderne Kommunikationsmittel um Daten zu erfassen, aufzubereiten und unseren Franchisepartnern zu Verfügung zu stellen. So befinden sich unsere Franchisepartner in einem ständigen Schulungsprozess, der bewährte Strategien und neueste Erkenntnisse sinnvoll miteinander verbindet. Hierdurch werden die Mrs.Sporty Franchisepartner in sämtlichen relevanten Bereichen zu Themen wie Ernährung, Sport und Bewegung, Unternehmensführung und Marketing geschult.


Finanzielles

Ein erfolgreiches und nachhaltiges Geschäftsmodell befriedigt die Nachfrage einer klar definierten und wachsenden Zielgruppe mit einem nutzbringendem Produkt oder einer innovativen Dienstleistung – genau wie Mrs.Sporty. Die Franchisepartner profitieren von unserem erprobten Konzept, dessen Kosten und Investitionsumfang vergleichsweise gering sind.

  • Gesamtinvestitionssumme ab SFR 85'000 *inkl. des Eintrittskapitals
  • Franchise-Eintrittskapital SFR 34‘000 *
  • Franchise-Gebühr: 5,7% vom Umsatz, mind. SFR 570 *mtl.
  • Werbefonds 2,3% vom Umsatz, mind. SFR 230 *mtl.


*Alle Preise zzgl. ges. Umsatzsteuer. Stand Januar 2018.


Anforderung an den Franchisenehmer

Sind Sie motiviert, Frauen Spaß an Sport und gesunder Ernährung zu vermitteln? Wir suchen Franchisepartner, die als Clubmanager ihren eigenen Mrs.Sporty Club eröffnen möchten und sich vor allem durch ihre aufgeschlossene Art, Engagement, Team- und Unternehmergeist auszeichnen. Weitere Qualifikationen sind zunächst nicht erforderlich; wir schulen Sie in allen notwenigen Bereichen.



Kontakt

Mrs.Sporty GmbH

Helmholtzstrasse 2-9
GSG Hof / Hause 3
10587 Berlin
Deutschland
Website:
Kontaktperson(en):
Frau Céline Roschi
Telefon:
+41 79 137 38 59
E-Mail: