X

DAS RICHTIGE RICHTIG MACHEN

SPAR

  • SPAR
  • SPAR
  • SPAR
  • SPAR
  • SPAR
  • SPAR
  • SPAR
  • SPAR
AUF GUTE NACHBARSCHAFT
Unternehmen
Die SPAR Gruppe Schweiz mit Sitz in Gossau SG erwarb im 1989 die SPAR Lizenz für die gesamte Schweiz von SPAR International. Seit April 2016 ist die SPAR Gruppe Schweiz ein Tochterunternehmen der südafrikanischen SPAR Group Ltd. Zur SPAR Gruppe Schweiz gehören 182 SPAR Nachbarschaftsmärkte und SPAR express Convenience Märkte sowie 11 TopCC Cash & Carry Abholmärkte. Ein Viertel der SPAR Nachbarschaftsmärkte sind eigene Filialen, die anderen drei Viertel werden von selbständigen Detaillisten im Franchising-System geführt. Selbständige maxi/// Detaillisten und weitere Kunden werden ebenfalls von SPAR beliefert. Die SPAR Gruppe beschäftigt 2140 Mitarbeitende (umgerechnet auf Vollzeitstellen) – davon 278 Lernende. SPAR setzt auf Lebensmittel-Supermärkte in der Nachbarschaft, eine grosse Auswahl an Frischprodukten, attraktive Preise, grosse Sortimentsvielfalt inkl. lokale und biologische Produkte sowie freundliches und kompetentes Personal. Die SPAR Group Ltd erwirtschaftete im 2016 einen Gesamtumsatz von 6.5 Mrd. Euro.
Franchisenehmerunterstützung
Als einzige Supermarktkette führt SPAR mit seinen selbständigen Partnern einen intensiven Kommunikationsaustausch. Die Grundlagen dazu sind in der SPAR Handelsvereinigung verankert. Diese Vereinigung besteht aus fünf Regionen mit je einem gewählten Handelsvereinigungsvertreter. Er steht im ständigen Kontakt mit der SPAR Zentrale und hilft mit, Veränderungen am Markt sofort zu erfassen, damit die ganze SPAR Kette davon profitieren kann. Neben den Vorteilen der Handelsvereinigung können die selbständigen Partner auch von weiteren Dienstleistungen der SPAR Zentrale profitieren, z.B. Führung der Buchhaltung, Abwicklung des Zahlungsverkehrs, Unterstützung im Personalwesen, Steuerabrechnungen, Finanzberatung oder Versicherungen.
Franchisekonzept
Weltweit zeichnet sich SPAR durch sein erfolgreiches Franchising-Konzept aus. Der Grundgedanke von SPAR „durch gemeinsames Handeln profitieren wir alle“ wird mit dem SPAR Partnersystem auch in der Schweiz erfolgreich multipliziert. In dieser Partnerschaft konzentriert sich jeder auf seine Stärken: SPAR als Konzeptgeber und Lieferant, der selbstständige Partner mit seiner Nähe zum Kunden, Sympathie und Freundlichkeit als kompetenter Detailhandelsfachmann.
Finanzielles
Idealerweise verfügt ein Franchisenehmer über Eigenkapital von ca. CHF 150‘000.-- bis CHF 200‘000.-- (variiert je nach Grösse des Marktes). Detaillierte Angaben erläutern wir gerne im persönlichen Gespräch.
Anforderung an den Franchisenehmer
  • Begeisterung für Lebensmittel
  • Freude und Flair im Umgang mit Kunden
  • Unternehmerisches Denken und Handeln

Kontakt

SPAR HANDELS AG
Schlachthofstrasse 12
Postfach
9015 St. Gallen
Schweiz
+41 71 313 77 11
www.spar.ch
Kontaktperson(en):
Frau Maria Mäder
Telefon: +41 71 313 78 27
maria.maeder@spar.ch

AUF GUTE NACHBARSCHAFT

Unternehmen

Die SPAR Gruppe Schweiz mit Sitz in Gossau SG erwarb im 1989 die SPAR Lizenz für die gesamte Schweiz von SPAR International. Seit April 2016 ist die SPAR Gruppe Schweiz ein Tochterunternehmen der südafrikanischen SPAR Group Ltd. Zur SPAR Gruppe Schweiz gehören 182 SPAR Nachbarschaftsmärkte und SPAR express Convenience Märkte sowie 11 TopCC Cash & Carry Abholmärkte. Ein Viertel der SPAR Nachbarschaftsmärkte sind eigene Filialen, die anderen drei Viertel werden von selbständigen Detaillisten im Franchising-System geführt. Selbständige maxi/// Detaillisten und weitere Kunden werden ebenfalls von SPAR beliefert. Die SPAR Gruppe beschäftigt 2140 Mitarbeitende (umgerechnet auf Vollzeitstellen) – davon 278 Lernende. SPAR setzt auf Lebensmittel-Supermärkte in der Nachbarschaft, eine grosse Auswahl an Frischprodukten, attraktive Preise, grosse Sortimentsvielfalt inkl. lokale und biologische Produkte sowie freundliches und kompetentes Personal. Die SPAR Group Ltd erwirtschaftete im 2016 einen Gesamtumsatz von 6.5 Mrd. Euro.


Franchisekonzept

Weltweit zeichnet sich SPAR durch sein erfolgreiches Franchising-Konzept aus. Der Grundgedanke von SPAR „durch gemeinsames Handeln profitieren wir alle“ wird mit dem SPAR Partnersystem auch in der Schweiz erfolgreich multipliziert. In dieser Partnerschaft konzentriert sich jeder auf seine Stärken: SPAR als Konzeptgeber und Lieferant, der selbstständige Partner mit seiner Nähe zum Kunden, Sympathie und Freundlichkeit als kompetenter Detailhandelsfachmann.


Franchisenehmerunterstützung

Als einzige Supermarktkette führt SPAR mit seinen selbständigen Partnern einen intensiven Kommunikationsaustausch. Die Grundlagen dazu sind in der SPAR Handelsvereinigung verankert. Diese Vereinigung besteht aus fünf Regionen mit je einem gewählten Handelsvereinigungsvertreter. Er steht im ständigen Kontakt mit der SPAR Zentrale und hilft mit, Veränderungen am Markt sofort zu erfassen, damit die ganze SPAR Kette davon profitieren kann. Neben den Vorteilen der Handelsvereinigung können die selbständigen Partner auch von weiteren Dienstleistungen der SPAR Zentrale profitieren, z.B. Führung der Buchhaltung, Abwicklung des Zahlungsverkehrs, Unterstützung im Personalwesen, Steuerabrechnungen, Finanzberatung oder Versicherungen.


Finanzielles

Idealerweise verfügt ein Franchisenehmer über Eigenkapital von ca. CHF 150‘000.-- bis CHF 200‘000.-- (variiert je nach Grösse des Marktes). Detaillierte Angaben erläutern wir gerne im persönlichen Gespräch.


Anforderung an den Franchisenehmer

  • Begeisterung für Lebensmittel
  • Freude und Flair im Umgang mit Kunden
  • Unternehmerisches Denken und Handeln



Kontakt

SPAR HANDELS AG

Schlachthofstrasse 12
Postfach
9015 St. Gallen
Schweiz
Telefon:
+41 71 313 77 11
Website:
Kontaktperson(en):
Frau Maria Mäder
Telefon:
+41 71 313 78 27
E-Mail: